GEBÜHRENBREMSE

Veröffentlicht am: 10.07.2024

Einmalige Auszahlung an die Bürger

Der Nationalrat hat ein Bundesgesetz erlassen, betreffend eines Zuschusses an die Länder zur Finanzierung
einer Gebührenbremse aufgrund inflationsbedingter Steigerungen. Die zur Verfügung stehenden Mittel können nun von den Gemeinden für die drei Gebührenbetriebe Wasserversorgung, Abwasser- oder Abfallbeseitigung verwendet werden.
Für die Gemeinde Wildalpen entfallen € 7.392,--

Der Gemeinderat der Gemeinde Wildalpen hat in seiner Sitzung vom 26.06.2024 Folgendes beschlossen: 

Die Gebührenbremse soll auf den Gebührenbetrieb "Müllbeseitigung/Grundgebühr" gutgeschrieben werden.
Als Stichtag für die Gutschrift wird der 10.07.2024 festgelegt und die Auszahlung erfolgt einmalig mit dem 3. Quartal 2024
an alle mit Hauptwohnsitz gemeldeten, abgabepflichtigen Personen.